Die unten folgende Tabelle zeigt alle bisherigen Förderzusagen, die sich auf das Jahr 2022 beziehen. Nicht in allen Fällen kommt es bis zum Jahresende auch zum Abschluss des Projekts und/oder zur Auszahlung des vollen Betrages, insbesondere wegen der Corona-Krise. Die tatsächlichen Ist-Auszahlungen 2022 werden dem Jahresbericht 2022/2023 zu entnehmen sein. Die Auflistung von Förderungen in früheren Jahren sind den bisherigen Jahresberichten zu entnehmen.

Die Förderprojekte sind nach den verschiedenen Programmen sortiert und innerhalb dieser Abschnitte nach Orten.

Stand: 30.08.2022

Schnellzugriff:
1. Projektförderung aus Verbands- und regionalisierten Landesmitteln
2. Strukturförderung aus Verbands- und regionalisierten Landesmitteln
3. Förderung freier Theatergruppen aus regionalisierten Landesmitteln
4. Förderung der niederdeutschen Sprache aus regionalisierten Landesmitteln
5. Investitionsförderung kleiner Kultureinrichtungen aus weitergeleiteten Landesmitteln
6. Digitalisierungsförderung kleiner Kultureinrichtungen aus weitergeleiteten Landesmitteln
7. Corona-Sonderprogramm „Niedersachsen dreht auf“ aus weitergeleiteten Landesmitteln:
    7.1 Linie A: Gagenförderung für Kulturveranstalter (100 %)
    7.3 Linie C: Förderung innovativer Projekte mit Soloselbständigen (90 %)